Zutaten

  • 250g Butter (es ist auch mit veganer Butter möglich)
  • 2-4 Zehen Knoblauch
  • 1TL Salz
  • 1/2 TL Curry

Zutaten für Variationen

  • 1 Pck. tiefgekühlte Kräuter (z. B. 8 Kräuter)
  • 1 grosse gelbe oder rote Paprika (ganz klein gewürfelt)
  • 1 EL scharfen Senf, 1EL Honig und 1EL Sojasauce
  • 1 kl.rote Zwiebel (klein gewürfelt), 1 EL Honig und 3 EL Whisky

Zubereitung

Zuerst, stelle ich die Butter in einer gegeigneten Schüssel für ca 30 Sek. in die Mikrowelle, damit sie schön weich wird und sich gut verarbeiten lässt.

Dann vermische ich die Grundzutaten mit Hilfe einer Gabel mit der weichen Butter. Danach gebe ich die restlichen Zutataen meiner Variation darunter.

Praktische und schön aussehende Portionen erhält mans, wenn man die Butter kurz in Eiswürfelbehälter (die gibt es ja auch in Form lustiger Figuren) füllt und sie dann noch etwas kalt stellt. Man kann die Butter auch sehr gut vorbereiten und einige Wochen im Gefrierschrank aufbewaren.

Amazon Partnerprogramm

Hat Ihnen das Rezept gefallen? Wenn Sie bei Ihrem nächsten Einkauf Amazon über einen unserer Links aufrufen, können Sie uns unterstützen, ohne dass es Sie etwas kostet: Amazon.de